Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

You're currently on:

Männliches Fortpflanzungssystem

Das männliche Fortpflanzungssystem besteht aus mehreren Organen, die die Aufgabe haben, sowohl die Sexualhormone und die Gameten (Spermien) zu produzieren, als auch den in der Blase angesammelten Urin auszuscheiden.
Zu ihm gehören die Hoden, die in den Hodensäcken enthalten sind, der Penis, die Samenwege und die Prostata.

Die Hoden
haben die grundlegende Funktion der Fortpflanzung, da sie die Spermien produzieren, und der Sekretion der männlichen Sexualhormone (wie das Testosteron).

Unter den Anhangsdrüsen des männlichen Genitalsystems spielt die Prostata eine wesentliche Rolle; sie hat die Funktion der Produktion der prostatischen Flüssigkeit, welche, nachdem sie in die Harnröhre gelangt ist und sich mit anderen Sekreten vereint hat, die Samenflüssigkeit bildet; die Absonderungen der Prostata werden ebenfalls von den Hormonen reguliert, die die Hoden produzieren.

Die Prostata wird von der Harnröhre durchlaufen, dem Kanal, der die Aufgabe hat, den Urin und die Samenflüssigkeit nach außen zu befördern. Die Kontraktion der Schließmuskeln, die sich in der Nähe der Prostata befinden, beeinflusst das Wasserlassen und die Ejakulation.

Das Wohlbefinden des männlichen Genitalsystems spielt natürlich eine wesentliche Rolle für die Fortpflanzung und kann durch verschiedene Faktoren, sowohl vom Körperinneren als auch von außen, eingeschränkt werden.
Dasselbe Hormongleichgewicht und der Testosteronspiegel im Blut können von der Einnahme von Medikamenten, von einem falschen Lebensstil oder, ganz einfach, von Stressfaktoren beeinflusst werden.

Wenn keine spezifischen Krankheiten vorliegen, kann eine bedeutende Unterstützung für die männliche Fruchtbarkeit und die Aufrechterhaltung des richtigen Testosteronspiegels im Blut von einer Ergänzung von Zink und Selen kommen: Ersterer ist nützlich, um bei der normalen männlichen Fruchtbarkeit und Fortpflanzung Mithilfe zu leisten, indem er den normalen Testosteronspiegel im Blut aufrechterhält, während der zweite die Spermatogenese unterstützen kann.
Um die Wirkung dieser zwei Mineralstoffe zu verstärken, wird in der Formulierung einiger Nahrungsergänzungsmittel auch die synergistische Wirkung von Mineralstoffen, Vitaminen und anderen Nährstoffen genutzt.
Insbesondere kann, um körperliche und geistige Müdigkeit zu reduzieren, eine Unterstützung von der Anwesenheit von Kräutern mit tonischer Wirkung geliefert werden, wie Damiana, Muira Puama, Ginseng, Kolabaum und Suma.

Angesichts der Rolle, die die Prostata bei der Produktion der Samenflüssigkeit hat, ist auch deren Wohlbefinden grundlegend, um das männliche Genitalsystem gesund zu halten und um die Fruchtbarkeit im Allgemeinen zu schützen.
Für die Funktionalität der Prostata kann die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln nützlich sein, die Weidenröschen, Wurzeln von Brennnessel oder Sägepalme enthalten; letztere kann auch, genauso wie die Blätter von Brennnessel, die Drainage der Körperflüssigkeiten und das Wohlbefinden der Harnwege fördern.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

There is no deal available.

Anmeldung für unseren Newsletter:

  • DATEN GESCHÜTZT

  • EINFACH UND SICHER BEZAHLEN

  • KOSTENLOSE RÜCKGABE

  • VERSENDUNG INNERHALB 48 STUNDEN

  • HILFE ONLINE

  • WUNSCHZETTEL

  • NATÜRLICHE PRODUKTE

  • 100% MADE IN ITALY
Anmeldung für unseren Newsletter:

 
 

ZAHLUNGSMETHODEN
VERSAND