Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

You're currently on:

Jod Pur

«Ein Jodmangel in der Ernährung kann zum Kropf führen, was ein Ungleichgewicht der Schilddrüse ist, welche direkt und indirekt viele Funktionen des Körpers kontrolliert. Eine der Auswirkungen einer Funktionsstörung der Schilddrüse [schwere Hypothyreose] ist Kretinismus.
Der Kropf ist die häufigste Äußerung des Jodmangels. Die Vergrößerung der Schilddrüse ist ein Versuch, eine angemessene Menge an Thyroxin [Schilddrüsenhormon] zu produzieren und kann durch die Einnahme der richtigen Menge an Jod vermieden werden. Mit einer Verschlimmerung des Jodmangels muss der Patient stattdessen rechnen mit sexueller Apathie, Verlust der geistigen Reaktionsfähigkeit, Trockenheit und Zerbrechlichkeit der Haare und allgemeiner Lethargie.
Die Schilddrüse reguliert den Stoffwechsel des Körpers, was bedeutet, dass von ihr die Geschwindigkeit, mit der Lebensmittel verbrannt werden, abhängt. Wenn die Stoffwechselrate zu niedrig ist, können Symptome auftreten wie Schmerzen, leerer Blick, Fettleibigkeit und Faulheit. Daraus folgt, dass die Anwesenheit von genügend Jod in der Ernährung für die individuelle Persönlichkeit einen großen Unterschied machen kann.
Die Schilddrüse hat auch eine wichtige Rolle in der Regulierung der Körpertemperatur. Wenn Sie üblicherweise kalte Hände und Füße haben, wenn Sie im Winter besonders warme Kleidung tragen müssen, wenn Sie dazu neigen, leicht Gewicht zuzunehmen und es Ihnen schwerfällt, es wieder zu verlieren, dann kann es sein, dass Ihnen Jod fehlt. Wir haben guten Grund zu glauben, dass auch die Akne auf ein Ungleichgewicht der Schilddrüse zurückzuführen ist. Der Jodbedarf ist erhöht in der Jugend, wenn der Körper schnell wächst. Die geistigen Zustände, die Art zu Reden, der Zustand der Haare, der Nägel, der Haut und der Zähne, all das hängt ab von der richtige Funktion der Schilddrüse und diese von der Jodmenge, die Sie zu sich nehmen.
Der Jodmangel spielt eine wichtige Rolle beim Prozess der Verhärtung der Arterien [Arteriosklerose], bei Personen, die die fünfzig Jahre überschritten haben.
Während der Schwangerschaft benötigt der Körper eine sehr viel höhere Menge an Jod als normal. Wenn er keine Jodergänzung erhält, wird er nach der Entbindung an Fettleibigkeit und/oder an Menstruationsstörungen verschiedener Art leiden. Tiere, die einen Jodmangel haben, haben Schwierigkeiten bei der Geburt und beim Säugen.
Durch Schwitzen, oder nach zu anstrengender körperlicher Aktiviät mit viel Schweiß, sollte eine gewisse Menge an Jod genommen werden. Ein bisschen Meerwasser auf die Felder gespritzt könnte nützlich sein, um die durchschnittliche Höhe von Intelligenz und Körperfigur zu verbessern… wenn dem Boden Spurenelemente fehlen, werden sie auch den Produkten fehlen, die darauf angebaut werden»[1].

 

[1] J. I. Rodale e Collaboratori, Il libro completo dei minerali per la salute, Aldo Martello – Giunti Editore.
Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

There is no deal available.

Anmeldung für unseren Newsletter:
Anmeldung für unseren Newsletter:

 
 

ZAHLUNGSMETHODEN
VERSAND